STILLE

Guten morgen. Irgendwie vermisse ich es hier reinzuschreiben, irgendwie aber auch nicht. In letzter Zeit ist mir immer bewusster geworden, wie viel Social Media anrichten kann (bzw. schon anrichtet) und anstatt auch noch meinen Senf dazuzugeben, hatte ich das Bedürfnis ganz, ganz still zu sein. Ein bisschen zuzuhören und ein bisschen wegzuhören. Zum Glück ist„STILLE“ weiterlesen

FRIEDEN UND ANGST

der Frieden macht sich in meinem Herzen breit immer breiter, so breit, dass meine Angst zu verschwinden drohtdoch wenn ich mich umdrehe den ausgedachten Weg gehemeine Zukunft seheim Winde meines Glücks und meines Lächelns wehedann kommt die Angst nochmal vorbeisie sei noch nicht fertig mit mirsie will nicht obdachlos werdensie will ihr zu Hause behalten„FRIEDEN UND ANGST“ weiterlesen

RUHE. ALLES IST GUT.

Heute war Therapietag und ich habe meinen Hund mitgenommen, hach ich glaube es war einer meiner liebsten Tage seit langem. Teo, mein Hund besucht mich gerade, damit ich in CoronaZeiten nicht ganz so alleine bin und er wirkt Wunder. Ich habe ihn mit 13 Jahren bekommen und es ist total schön, ihn bei mir zu„RUHE. ALLES IST GUT.“ weiterlesen

SCHWEBE ZWISCHEN WELTEN

schwebe zwischen Welten. in der einen kann ich alles schaffen, nett zu mir sein, nett zu anderen sein, der Welt mit Liebe begegnen. in der anderen scheint das Atmen unmöglich. das Aufstehen scheint keinen Unterschied zu machen, ob ich wach bin oder nicht spielt keine Rolle. schwebe zwischen Welten und manchmal vergeht keine Sekunde, da„SCHWEBE ZWISCHEN WELTEN“ weiterlesen

FUCK

wenn alles zurückkommt. und Einsamkeit überschlägt – musste ich auf die harte Tour lernen, dass es in Ordnung ist nach Hilfe zu fragenund ich NICHT IMMER ALLES alleine durchstehen muss. Diese Corona Zeiten gehen mir ganz schön an die Substanz, ich hatte mich so sicher und so positiv gefühlt, weil ich meine Essstörung zum größten„FUCK“ weiterlesen

SCHÖNE DINGE

SCHÖNE DINGE FINDEN. AUCH WENN ES SCHWER SCHEINT, SIE ZU FINDEN. GUTEN NACHMITTAG. Heute mache ich mir zur Aufgabe, nur Positive Dinge aufzuschreiben. Chiiiiiiesch. Okay es geht los. Ich sitze an meinem Schreibtisch und versuche Dinge zu finden, die mir im Moment Freude bereiten. Da ist ZU ALLER ERST mal mein Nagellack. Ich habe in„SCHÖNE DINGE“ weiterlesen